Coffee at Work Jena

Der sorgfältige Umgang mit ihren persönlichen Daten ist uns wichtig. Ihre Angaben werden von uns nur erfasst, damit wir Kontakt zu Ihnen aufnehmen können. Wir geben keine ihrer Daten weiter. Die Details finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

* Pflichtfelder

Jetzt Angebot anfordern

oder rufen Sie uns einfach an:

+49 (0) 800 400 442-2

Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben

Vielen Dank für Ihr Interesse! Ihre Anfrage ist bei uns eingegangen.
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

   OK   

Entschuldigung, da hat etwas nicht geklappt. Bitte versuchen Sie es nocheinmal.

   OK   

Sie haben keine Telefonnummer angegeben. Der telefonische Kontakt ist schnell, unkompliziert und sicher! Wenn Sie wollen, können Sie dies noch nachholen:

   OK   

Jetzt Angebot anfordern

Jena – die Lichtstadt

In der „Thüringer Toskana“ lässt es sich gut leben. Klimatisch begünstigt folgen auf den meist milden Frühling oft sehr warme Sommer, lange und sonnige Herbsttage und milde Winter. Jena ging aus einer alten Weinbauernsiedlung hervor und gelangte seit Gründung der Universität 1558 zu europäischem Ruf. In der Klassik entfaltete sich die Stadt über Deutschlands Grenzen hinaus zu einem bedeutenden geistigen Zentrum. Größen wie Goethe und Schiller ließen sich hier inspirieren. Der bekannteste Sohn Jenas ist allerdings Carl Zeiss. Der Begründer der optischen Industrie hat die Optik, Wissenschaft und Technik auf vielen Gebieten – teilweise mit revolutionären Ideen – vorangebracht. Auf die Spuren des Erfolgs der Mikroskope „Made in Jena“ können sich Besucher wie Einheimische heute im „Optischen Museum“ begeben.
 

Auch heute ist Zeiss ein Synonym für raffinierte optische Technologien. Mit ihr wurden einige der besten Filme aller Zeiten gedreht. einige Geräte von Zeiss befinden sich sogar im All. 
 

Mit rund 1.000 Forschern im Bereich Optik und Photonik und über 9.000 Beschäftigten in der Hightech-Industrie ist Jena immer noch ein bedeutendes Zentrum lichtbasierter Technologien – deshalb auch der Beiname „Lichtstadt“. Als Bildungs- und Wissenschaftszentrum ist die Metropole Sitz zahlreicher Forschungslabors und Institute. Fast jeder vierte der rund 108.000 Einwohner ist Student an der 1558 gegründeten Friedrich-Schiller-Universität oder der Ernst-Abbe-Hochschule Jena, die es seit 1991 gibt.

Bestes Aroma aus dem Kaffeevollautomaten in der Thüringer Toskana

Die Studenten von Uni und FH und die Mitarbeiter der Technologieunternehmen eint eins: die Liebe zum Kaffee. Doch nicht nur rund um Hörsaal, Mensa und Forschungslabor ist „das schwarze Gold“ beliebt. Als Cappuccino, Latte Macchiato und Espresso ist es auch in Jenaer Büros, Lehrerzimmern und in öffentlichen Verwaltungen heiß begehrt. Immer häufiger kommen diese Spezialitäten heute aus Kaffeevollautomaten, die von Coffee at Work aufgestellt wurden. Denn das Unternehmen sorgt mit seinen Maschinen in Gastro-Qualität für den perfekten Geschmack. Mit verantwortlich sind natürlich auch erstklassige Bohnen. Denn Kaffee zählt zu den aromareichsten Lebensmitteln überhaupt und verfügt über bis zu 800 Aromastoffe. Für die stets höchste Qualität der Getränke und perfekt funktionierende Technik sorgen die Coffee at Work-Servicemitarbeiter, die die Maschinen regelmäßig warten und reinigen.

Weiteres großes Plus: Auf Verträge verzichtet Coffee at Work völlig. Auch Mindestlaufzeiten und Kleingedrucktes sind hier Fremdwörter. Abgerechnet wird monatlich auf Basis des gemeinsam erstellten pauschalen Angebots. 


Damit punkten die Kaffeespezialisten bei immer mehr Unternehmen, Agenturen und Kanzleien. Die Kaffeespezialitäten werden ganz nach den Wünschen und Anforderungen der Kunden konfiguriert und eingestellt. So stellt sich mit der Reihenfolge morgens Cappuccino, nach dem Mittagessen Espresso und nachmittags einen Latte Macchiato schnell das „italienische Gefühl“ ein – und wo würde das besser passen als in der Thüringer Toskana?

Einfach – Ehrlich – Fair!

Diese drei Worte sind unser Credo. Jeder kennt sie, wir nutzen sie häufig und gerne, aber in unserer Branche sind sie einzigartig.

 

Das ist einfach!

Wir sind der Full-Service-Bürokaffee-Dienstleister: Kaffeevollautomaten, Kaffeebohnen und alle Verbrauchsmaterialien liefern wir Ihnen kostenlos ins Haus.

 

Das ist ehrlich!

Der beste Vertrag ist kein Vertrag: Bei uns müssen Sie weder etwas kaufen, noch einen Leasing- oder irgendeinen anderen Vertrag unterschreiben.

 

Das ist fair!

Wir haben drei Basistarife. Weicht die Zahl der getrunkenen Tassen Kaffee von ihrem Wahltarif ab, dürfen sie selbstverständlich in einen günstigeren Tarif wechseln. 

 

 

Unsere Vorteile im Detail

Unsere Vorteile im Überblick

  

  • Kein Kauf, kein Leasing, keine Vertragsbindung
  • Vollgarantie inklusive aller Ersatzteile der Kaffeemaschine
  • Kaffeevollautomat, Aufstellung und regelmäßige Wartung inklusive
  • Auswahl von 10 verschiedenen Spezialitäten inklusive
  • Kaffeebohnen, Schokopulver und Milchtopping inklusive
  • Kostenlose Lieferung aller Verbrauchsmaterialien
  • Wasserfilter inklusive
  • Auf Wunsch Unterschrank inklusive
  • Auf Wunsch Münzprüfer inklusive
  • Keine Kosten für den Anschluss an das Festwasser, max. 3m Entfernung

Städte in Thüringen

Nehmen Sie Kontakt in Jena mit uns auf

Der sorgfältige Umgang mit ihren persönlichen Daten ist uns wichtig. Ihre Angaben werden von uns nur erfasst, damit wir Kontakt zu Ihnen aufnehmen können. Wir geben keine ihrer Daten weiter. Die Details finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

* Pflichtfelder

Jetzt unverbindlich anfragen!

Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben

Vielen Dank für Ihr Interesse! Ihre Anfrage ist bei uns eingegangen.
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

   OK   

Entschuldigung, da hat etwas nicht geklappt. Bitte versuchen Sie es nocheinmal.

   OK   

Sie haben keine Telefonnummer angegeben. Der telefonische Kontakt ist schnell, unkompliziert und sicher! Wenn Sie wollen, können Sie dies noch nachholen:

   OK   

Jetzt unverbindlich anfragen!

Rufen Sie uns an:

+49 (0) 800 400 442 2

Fehlt Ihnen etwas?

Hier nachbestellen