coffee at work® wird mit BDV-Gütesiegel ausgezeichnet

20.März.2018 CoffeeFACTS

Das Gütesiegel des Bundesverbands der Deutschen Vending-Automatenwirtschaft (BDV) zeichnet hohe Qualitätsstandards, Sicherheit, Hygiene und Transparenz von Kaffeeservice-Unternehmen aus. Zertifizierte Kaffeeautomaten-Anbieter genießen immer noch Seltenheitswert. Doch gerade in unserer Branche sind Qualität, Service, Sicherheit, Hygiene und Transparenz für Kunden und Verbraucher ausschlaggebende Kriterien. Wir ließen unsere gesamten Betriebsabläufe freiwillig durch eine unabhängige Auditorin des BDV überprüfen. Martin Sesjak, Geschäftsführer der Coffee at Work GmbH & Co. KG, und Bernd Schumacher, Leiter Qualitätsmanagement beim Wittener Kaffeeservice-Anbieter, nahmen nun das BDV-Gütesiegel aus den Händen des BDV-Geschäftsführers Dr. Aris Kaschefi in Empfang.

„Immer mehr Kunden legen Wert auf ein solches Zertifikat. Es bestätigt, dass wir ein zuverlässiger und vertrauenswürdiger Geschäftspartner sind. Ein aktiver und dokumentierter Nachweis über hohe Betriebsstandards wird in der Automatenwirtschaft zukünftig von noch größerer Relevanz sein. Deshalb war es für uns besonders wichtig, uns so früh wie möglich hiermit auseinanderzusetzen.“

- Martin Sesjak, Coffee at Work GmbH & Co. KG Geschäftsführer

 

Die Inhalte des Gütesiegels lehnen sich an die Kriterien der ISO-Norm 9001 an und deklarieren somit eine branchenspezifische Untersuchung. Einen ganzen Tag lang inspizierte die Auditorin unter anderem sämtliche Betriebsbereiche, Arbeitsabläufe, Automatentyp und -funktion, Räumlichkeiten und Werkstätten, die Managementsysteme, Hygiene- und Arbeitsschutzmaßnahmen sowie Service-, Wartungs- und Reparaturarbeiten. Daneben wurden auch ausgewählte Kunden über ihren Dienstleister befragt. Am Ende schloss Coffee at Work alle Prüfungen mit durchwegs positiven Resultaten ab.

„Zertifizierungen bekommen bei der Kundenakquise eine immer größere Bedeutung. Viele Ausschreibungen setzen heute bereits eine branchenspezifische Zertifizierung der Bewerber voraus. Das BDV-Gütesiegel ist speziell für die Vending-Branche nach anerkannten Qualitätsstandards – angelehnt an die Internationale Norm DIN EN ISO 9001:2015-11 – entwickelt, insbesondere in den Bereichen HACCP und Management. Deshalb freuen wir uns, wenn immer mehr Unternehmen den Wert dieser Zertifizierung erkennen und sich prüfen lassen.“

- Ari Kaschefi, BDV-Geschäftsführer 

Für die zuverlässige Umsetzung der Coffee at Work-Philosophie sorgen erfahrene Mitarbeiter, benutzerfreundliche Technik und das rundum bewährte Gesamtkonzept. Ein besonders wichtiger Punkt: die bedarfsgerechte Wartung. „Unser Servicetechniker kommt regelmäßig zum Kunden, sorgt für den konstanten Erhalt der Funktionsfähigkeit des Kaffeeautomaten und tauscht relevante Teile proaktiv aus. Nur dadurch ist es überhaupt möglich, unseren hohen Qualitätsanspruch dauerhaft zu halten“, erläutert Qualitätsmanager Schumacher. Dafür gibt es regelmäßig interne Weiterbildungsmaßnahmen.

Foto: Lutz Kampert

Office Coffee Anbieter coffee at work® wurde mit dem BDV-Gütesdiegel der Deutschen Vending-Automatenwirtschaft ausgezeichnet. Darüber freuen sich v.l.: Dr. Aris Kaschefi, Geschäftsführer des Bundesverbands der Deutschen Vending-Automatenwirtschaft (BDV), Martin Sesjak, Geschäftsführer der Coffee at Work GmbH & Co. KG, und Bernd Schumacher, Qualitätsmanager bei Coffee at Work.

Alle Mitarbeiter ohne elektrotechnische Fachausbildung wurden in einem mehrtägigen Seminar zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (EFKffT) ausgebildet damit sie betriebsbedingte Arbeiten an elektrischen Betriebsmitteln und Bauteilen durchführen und die daraus resultierende Prüfung nach DGUV V3 abnehmen dürfen.

„Die Auszeichnung bestätigt, dass wir so sind, wie wir von unseren Kunden wahrgenommen werden möchten: fair, transparent und immer auf Augenhöhe.“

- Martin Sesjak, Coffee at Work GmbH & Co. KG Geschäftsführer

Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung des BDV und nun krempeln wir die Ärmel hoch, denn: Die Arbeit für unsere Kunden geht weiter! :)

Kommentare

    Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.

Kommentar hinterlassen

Sie haben Fragen?

coffee-at-work all-inclusive
coffee at work GmbH & Co. KG in

Köln

    +49 (0) 221 788 708 14
    social@coffeeatwork.de

Kontaktieren Sie uns!