Über uns – Die Coffeeaner

coffee at work vereint zehn Jahre Gastronomieerfahrung mit dem konkreten Wunsch, die Kaffeeversorgung in Betrieben besser zu machen. Das Unternehmen bietet seinen Kunden erstklassigen Kaffeegenuss am Arbeitsplatz – ganz ohne Risiko, ohne Miete und versteckte Kosten. Der professionelle Kaffeeservice-Anbieter steht für Coffeefeeling ohne Vertragsbindung, dafür mit All-Inclusive-Service. „Mit unserem fairen Konzept krempeln wir seit 10 Jahren den deutschen Bürokaffee-Markt kräftig um“, so Martin Sesjak in seinem Interview mit der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung.

Das inhabergeführte Unternehmen ging 2005 an den Start. Der Firmensitz liegt in Witten, im Herzen des Ruhrgebiets. Dieser Region ist coffee at work bis zum heutigen Tag treu geblieben. Es unterhält Service-Netzwerke von Berlin, Hamburg, Hannover, über Frankfurt am Main und Mannheim bis hin nach Augsburg, Stuttgart und München.

coffee at work - die Karriere eines Machers

Seine berufliche Karriere begann Martin Sesjak in der Porzellan-Manufaktur Rosenthal. Die setzte ihn im ehemaligen Jugoslawien als Porzellanverkäufer in der dortigen Gastronomie ein. In seinem neuen Vertriebsgebiet begegnete der junge Vertreter den schrecklichen Ereignissen des Bürgerkrieges. Porzellan war zu Kriegszeiten nicht mehr gefragt. Martin Sesjak sattelte um und rüstete die Uno und die Nato mit Büro- und Werkstattmaterialien aus.

Zurück im Ruhrgebiet erweiterte der Unternehmer sein Portfolio um den Bereich Küchenplanungen. Zu den größten Kunden und realisierten Projekten gehörte die Planung und Ausstattung der Vapiano-Restaurants mit funktionalen und zuverlässigen Küchen. Das berühmte Renaissance-Hotel in Bochum stattete Martin Sesjak ebenfalls mit einer Profi-Küche aus.

Heute ist Sesjak Geschäftsführer eines Full-Service Kaffeedienstleisters und Mitglied im Bundesverband der Deutschen Vending-Automatenwirtschaft e.V. (BDV). Dort bringt er seine Expertise im Ausschuss für professionelle Kaffeekonzepte ein. Der BDV ist die führende Wirtschaftsvereinigung der Automaten-Dienstleister („Operator“) und Hersteller von Waren- und Getränkeautomaten, Wasserspendern und der in diesem Bereich tätigen Lebensmittelhersteller sowie Hersteller von technischen Zubehörprodukten.

Die Geschäftsidee: Einfach besser machen

Der Schritt ins Kaffeegeschäft war den negativen Erfahrungen im eigenen Betrieb geschuldet. Martin Sesjak ärgerte sich zunehmend über die dort verwendeten Kaffeevollautomaten. Entweder fehlten die Filter oder die Maschinen waren immer wieder defekt. Ein Macher wie Martin Sesjak schaut sich das an, ärgert sich und sorgt selbst für Abhilfe. Nach mehreren Versuchen gelang es ihm, den Firmennamen coffee at work von einer Melitta-Tochterfirma zu übernehmen.

Inzwischen ist Martin Sesjak ausschließlich im Kaffeegeschäft unterwegs. Mit seiner fairen und vertragslosen Geschäftsidee, den Kaffeegenuss in Betrieben zu verbessern, hat er nicht nur die Kaffeeautomatenbranche aufgemischt. Auch am Arbeitsplatz gewinnen Kaffeespezialitäten kräftig an Bedeutung. Von diesem Trend profitiert coffee at work als Full-Service Kaffeedienstleister. Die Qualität der Rohstoffe, die Qualität der Automaten und die Qualität des Services sprechen für die beste aller Lösungen für Kaffeevollautomaten in Unternehmen und Betrieben: coffee at work.

Die Leidenschaft für ein faires, transparentes Geschäftsmodell, erstklassigen Kaffeegenuss und guten Geschmack, teilt der Firmengründer mit inzwischen 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Auch das Test- und Wirtschaftsmagazin FACTS bestätigt das faire Konzept und kürte coffee at work als Testsieger unter den Kaffeeservice-Anbietern.

 

 

In nur 4 Schritten zu Ihrem kostenlosen Angebot















coffee at work Kaffeevollautomat Betrieb  36  520x348

Einfach, ehrlich, fair

Keine versteckten Klauseln – Kaffeevollautomaten im Betrieb. Unser Service sichert Ihnen mit jeder Tasse höchsten Genuss durch frischgemahlene Kaffeebohnen, ohne Vertragsbindung.

MEHR ERFAHREN
coffee at work Kaffeevollautomaten Betriebe Kosten Fairness6

Der beste Vertrag ist kein Vertrag

Wir sind da, wenn wir gebraucht werden – und das kostenlos! Sie genießen den Kaffee, wir kümmern uns um den Rest. Transparent und ohne versteckte Kosten.

MEHR ERFAHREN
coffee at work agentur  6

Vorteile - Das caw-Prinzip

coffee at work bringt Kaffee an den Arbeitsplatz. Hier finden Sie 10 Vorteile für eine professionelle Kaffeevollautomat-Lösung für Betriebe.

MEHR ERFAHREN