Ringen: Der unbesiegte KSV Witten wird Zweitligameister 2016

20.Dezember.2016 Unser Engagement

18 Kämpfe, 18 Siege  – die makellose Saison des KSV Witten 07 ist perfekt zu Ende gegangen! Was für eine Dominanz, was für ein Triumphzug! coffee at work unterstützt den KSV seit 2011. Es erfüllt uns mit Stolz, Teil dieser Mannschaft zu sein. Herzlichen Glückwunsch an die Ringer und das gesamte Team, um Meister-Trainer Mirko Englich! 

Die Mannschaft des Olympioniken Englich will hoch hinaus. 14 Tage vor Ende der Saison und noch vor dem letzten Heimkampf in der Husemannhalle in Witten war bereits die Meisterschaft entschieden. „Wir waren schon Meister, auch dieser Kampfabend war früh gewonnen – und trotzdem haben sich die Jungs bis zum Ende angefeuert, obwohl es ihnen ja auch hätte egal sein können“, so Englich gegenüber der WAZ.

"Unser Engagement ist eine Herzensangelegenheit. Wir sehen, was hier in Witten entsteht, mit was für einem Einsatz die Verantwortlichen das Team nach vorne bringen! Uns imponiert vor allem der Siegeswille der Truppe", schwärmt Martin Sesjak, Geschäftsführer von coffee at work. "Wir unterstützen den KSV Witten auf ihrem Weg zur Erstklassigkeit!"

"coffee at work ist mittlerweile einer der größten Sponsoren für den KSV Witten und das kann man einfach nur begrüßen", so Thomas Altstadt, 1. Vorsitzende des KSV Witten. Mit Blick nach Vorne ergänzt er: "Klar bräuchte man einfach mehr Menschen, die sagen: Da stehen wir dahinter. Wir wollen wieder erstklassig sein."

Wir waren beim letzten Heimkampf mit der Kamera dabei und haben für euch die Stimmung in der Husemannhalle in Witten eingefangen.

Klickt euch rein und genießt die Show!  

 

 

 

Kommentare

    Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.

Kommentar hinterlassen

Sie haben Fragen?

coffee-at-work all-inclusive
coffee at work GmbH & Co. KG in

Köln

    +49 (0) 221 788 708 14
    social@coffeeatwork.de

Kontaktieren Sie uns!