Vertragsfreier Kaffee für Unternehmen in Wolfsburg

Wolfsburg – die Stadt in Niedersachsen ist bekannt als Hauptsitz der weltberühmten Automarke Volkswagen und wurde ursprünglich allein für die Mitarbeiter des VW-Werks gegründet. 1972 überstieg die Einwohnerzahl erstmals die Einwohnergrenze von 100.000 und zählt heute mit etwa 123.000 Einwohnern zu den fünf größten Städten Niedersachsens. Den Namen erhielt sie vom gleichnamigen Schloss, das bereits im 13. Jahrhundert erbaut wurde und damals als Sitz des Adelsgeschlechts derer von Bartensleben galt. Kulinarisch ist Wolfsburg vor allem bekannt durch die VW-Currywurst aber auch auf einem anderen Gebiet beweisen die Wolfsburgerinnen und Wolfsburger guten Geschmack – beim Kaffee. Und der wird in den zahlreichen Büros, von der VW-Kantine bis zur Anwaltskanzlei reichlich getrunken.

Kaffeevollautomaten im Büro – das Rundum-Sorglos-Paket

Ein Faktor dafür: coffee at work. Das Wittener Familienunternehmen zählt bundesweit zu den Marktführern auf dem COS-Sektor (Coffee Office Service) und bietet Bürogemeinschaften, Agenturen und mittelständischen Unternehmen seit nunmehr 10 Jahren Kaffeespezialitäten in Gastro-Qualität. coffee at work ist bei den Kunden beliebt. Nicht zuletzt dank seines Rundum-Sorglos-Services. Der Kunde ist hier König, denn er muss sich um nichts kümmern. Der Kaffeevollautomat wird von einem Mitarbeiter im Außendienst in Betrieb genommen. Dieser sorgt auch für eine regelmäßige Wartung des Geräts und bringt monatlich Nachschub an Kaffeebohnen, Milchtoppings und Kakaopulver. Und sollte es einmal zu einem Kaffee-Engpass kommen kann online Nachbestellt werden – frei Haus. Abgerechnet wird monatlich auf Basis des gemeinsam erstellten pauschalen Angebots.

Keine Einstiegskosten und Verpflichtungen

coffee at work bietet viele Vorteile, aber der vielleicht wichtigste: völlige Vertragsfreiheit. Als einziger COS-Anbieter verzichtet das Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen auf lästige Mindestlaufzeiten und versteckte Fallen im Kleingedruckten. coffee at work arbeitet unkonventionell und transparent. Denn dank eines Verbrauchszählers bezahlt der Kunde nur die Tassen Kaffee, die er auch tatsächlich trinkt. Alle Serviceleistungen wie Inbetriebnahme des Kaffevollautomaten sowie Wartung und Reinigung sind dabei schon im Preis inklusive. Das Team rund um Geschäftsführer Martin Sesjak gibt zudem eine 100 Prozent Zufriedenheitsgarantie. Sollte der Kunde trotzdem einmal nicht mehr zufrieden sein, so genügt ein Anruf und die Maschine wird wieder abgeholt – natürlich ohne weitere Zusatzkosten.

coffee at work Wolfsburg

coffee-at-work Kaffeevollautomaten Betriebe Kosten 2
1622.Coiffee.114735

All-Inclusive Service

Wir sind da, wenn wir gebraucht werden – und das bundesweit und kostenlos! Hier erfahren Sie mehr.

MEHR ERFAHREN
coffee at work Kaffeevollautomat Betrieb  36  520x348

Einfach, ehrlich, fair

Keine versteckten Klauseln – Kaffeevollautomaten im Betrieb. Unser Service sichert Ihnen mit jeder Tasse höchsten Genuss durch frischgemahlene Kaffeebohnen, ohne Vertragsbindung.

MEHR ERFAHREN
Kaffeeautomaten ohne Vertrag 520x348

Ohne Vertragsbindung

Bei coffee at work gibt es keine Vertragslaufzeiten. Wie das geht, erfahren Sie hier.

MEHR ERFAHREN