Büro-Kaffee für Frankfurt

Frankfurt – keine andere deutsche Stadt ist so bekannt für ihre Masse an Bürogebäuden wie die Finanzmetropole am Main. Und wo gehobelt wird, da fallen auch Späne und das bedeutet in der Welt der Banken vor allem auch jede Menge Kaffee. Damit immer für genügend Nachschub gesorgt ist, sorgt unter anderem das Familienunternehmen coffee at work aus Witten. Dabei setzt der professionelle Kaffee-Service-Anbieter aus Nordrhein-Westfalen vor allem auf Kundenservice und Vielfalt, denn nicht ohne Grund vertrauen schon tausende Mittelständler, Agenturen und Bürogemeinschaften auf das caw-Prinzip.

Gastroqualität ohne Vertragsbindung

Komfort, Vielfalt und Service – gibt es da nicht einen Haken? Bei coffee at work gibt es den nicht, denn branchenunüblich läuft hier alles ohne Vertragsbindungen. Das Konzept ohne Mindestvertragslaufzeit und versteckten Kosten sorgt für einen entspannten Kaffeegenuss. Und sollte der Kunde einmal nicht mehr mit den Leistungen von coffee at work zufrieden sein, so genügt ein Anruf und der Kaffeevollautomat wird wieder abgeholt – ohne weitere Kosten. Darüber hinaus sind die Preise fair und transparent. So verläuft die Abrechnung dank eines Zählers jeden Monat stets nach Verbrauch. Kaffee, Milch und Kakao sind schon im Preis inklusive, genauso wie das Gerät selbst und die Aufstellung. Denn unbeschwert und sorglos genießt sich der Kaffee am Arbeitsplatz doch immernoch am besten. Auch das Test- und Wirtschaftsmagazin „FACTS“ bestätigt die Arbeitsweise des Wittener Familienunternehmens und kürte es mit der Note „sehr gut“ zum Testsieger unter den OCS-Dienstleistern (Office Coffee Service).

Kaffeevollautomaten komfortabel und vielfältig

Und das besteht zum einen aus einer komfortablen Dienstleistung für den Kunden. Denn ein Außenmitarbeiter von coffee at work sorgt regelmäßig für Kaffee in Gastroqualität. Dieser kümmert sich um den Aufbau des Kaffeevollautomaten, ist für die Reinigung zuständig und sorgt monatlich für Nachschub der Kaffeebohnen – alles ohne Investitionskosten und weitere Zusatzkosten. Doch das caw-Prinzip steht neben Komfort auch für Vielfalt – denn wie bei allem sind auch beim Kaffee die Geschmäcker verschieden. Dank coffee at work kommt es trotzdem nicht zu Konflikten an der Kaffeemaschine. Denn egal ob Latte Macchiato, Espresso oder Cappuccino – die Kaffeevollautomaten lassen sich individuell konfigurieren – so ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Übersicht unserer Vorteile

  • Ohne Vertragsbindung, Kauf, Miete oder Leasing
  • Keine fixe Laufzeit
  • Übersichtliche Kosten
  • Keine Kosten für das Gerät oder die Aufstellung
  • All-Inclusive-Tarif zum fairen Preis
  • Keine Verbrauchskosten – Kaffee, Milch, Kakaopulver inklusive
  • Transparente Abrechnung mit Zähler nach Verbrauch
  • Tarif für z.B. 500, 1000, 1500 Portionen, der monatlich anpassbar ist
  • System mit verschiedenen Ausstattungsoptionen
  • Kostenloser Wasserfilter

coffee at work Frankfurt

coffee at work Kaffeevollautomat Betrieb  36  520x348

Einfach, ehrlich, fair

Keine versteckten Klauseln – Kaffeevollautomaten im Betrieb. Unser Service sichert Ihnen mit jeder Tasse höchsten Genuss durch frischgemahlene Kaffeebohnen, ohne Vertragsbindung.

MEHR ERFAHREN
100 zufriedene Kunden

100% Zufriedenheitsgarantie

Kein Vetrag, kein Risiko! Wenn unsere Kunden nicht zufrieden sind, können die Geräte kostenlos zurückgegeben werden.

MEHR ERFAHREN
coffee at work Kaffeevollautomaten Betriebe Kosten Fairness6

Der beste Vertrag ist kein Vertrag

Wir sind da, wenn wir gebraucht werden – und das kostenlos! Sie genießen den Kaffee, wir kümmern uns um den Rest. Transparent und ohne versteckte Kosten.

MEHR ERFAHREN