Kur- und Bäderstadt mit Spielbank-Tradition: Baden-Baden

Spielbank, Kurstadt und Bädermetropole: Baden-Baden zieht nicht nur die Menschen der Region in seinen Bann. Auch Touristen aus dem In- und Ausland kommen, um das Ambiente und die Angebote der Stadt im Westen der Republik zu genießen. Schon im Mittelalter war Baden-Baden ein bedeutender Ort. Denn als Residenzstadt der Markgrafschaft Baden gab sie dem Land nicht nur seinen Namen, sondern war auch ein Zentrum, in dem so manch wichtige Entscheidung gefällt wurde. Im 19. Jahrhundert dann entsann man sich der Tradition als Bäderstadt. Eine Blütezeit setzte ein, die dazu führte, dass Adlige aus allen Teilen Europas hierher strömten. Maßgeblichen Anteil an der Beliebtheit hatte schon damals die Spielbank der Stadt. Dessen Traditon geht auf das Jahr 1801 zurück, als zum ersten Mal überwachte und konzessionierte Glücksspiele in Baden-Badener Hotels stattfanden. Hieraus entwickelte sich die Spielbank, das „Casino Baden-Baden“. Die Spielbank und die dort bewegten Kugeln gaben auch den „Baden-Badener Roulettekugeln“, einer ganz besonderen Pralinenart, ihren Namen. Neben dem Roulett-Tisch, den Kugeln dort und den Bädern gibt es hier eine breit aufgestellte Unternehmerschaft.

Kaffeevollautomaten für Büros in Baden-Baden

Mit dem Handwerk, dem Mittelstand, zahlreichen Verwaltungen und öffentlichen Institutionen verfügt Baden-Baden auch über ein Heer an Kaffee-Fans, die „das schwarze Gold“ morgens, mittags und am Nachmittag genießen. Als Espresso, Latte Macchiato und Cappuccino kommen die Getränke heute vielfach aus dem Kaffeevollautomaten im Büro. Wer Kaffee, Kakao und Toppings gerne online bestellt und eine faire und transparente Abrechnung schätzt, landet auf der Suche nach einem Partner häufig bei coffee at work. Das Unternehmen verzichtet auf Verträge und setzt voll und ganz auf Geschmack. Ein bestens geschulter Außendienst sorgt dabei dafür, dass die Maschinen in Gastro-Qualität stets optimal eingestellt und gewartet sind.

Im Herzen von Baden-Württemberg

Auch im Umland haben immer mehr Agenturen, Kanzleien, Bürogemeinschaften und Schulen entdeckt, dass es Sinn macht, auf die Experten von coffee at work zu setzen. Und so sieht man die Firmenwagen mit dem markanten Logo heute längst nicht mehr nur in Baden-Baden, sondern auch in Rastatt, Gaggenau, Bühl und Sinzheim.

Eine Mail oder ein Anruf genügt und unser Servicemitarbeiter kommen für ein Gespräch zum Kunden. Unser Service beinhaltet keinerlei Investitionskosten oder Mindestlaufzeit. Das bestätigt auch Test- und Wirtschaftsmagazin "FACTS", das coffee at work zum besten professionellen Kaffee-Service-Anbieter Deutschlands kürte.

coffee at work Baden-Baden

coffee-at-work Kaffeevollautomaten Betriebe Kosten4
100 zufriedene Kunden

100% Zufriedenheitsgarantie

Kein Vetrag, kein Risiko! Wenn unsere Kunden nicht zufrieden sind, können die Geräte kostenlos zurückgegeben werden.

MEHR ERFAHREN
1622.Coiffee.114735

All-Inclusive Service

Wir sind da, wenn wir gebraucht werden – und das bundesweit und kostenlos! Hier erfahren Sie mehr.

MEHR ERFAHREN
coffee at work Kaffeevollautomat Betrieb  36  520x348

Einfach, ehrlich, fair

Keine versteckten Klauseln – Kaffeevollautomaten im Betrieb. Unser Service sichert Ihnen mit jeder Tasse höchsten Genuss durch frischgemahlene Kaffeebohnen, ohne Vertragsbindung.

MEHR ERFAHREN