Duftende Büroarbeiter: Kaffeevollautomaten bringen

Kaffee ist das beliebteste Getränk Deutschlands! Noch vor Wasser, Wein und Bier. Kaffeegenuss ist längst aus einer delikaten Nische ausgebrochen und in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Es gehört zum guten Ton, Gästen diverse Kaffeespezialitäten anzubieten. Was im eigenen Zuhause Gang und Gebe ist, sieht man in Betrieben, Büros und anderen Institutionen eher seltener. Der Angebotsdschungel und intransparente Kaffeeservicemarkt ist oft der Hauptgrund der Zurückhaltung. Das muss aber nicht sein.

„Der beste Vertrag ist kein Vertrag“ lautet das Motto von coffee at work. Im Wittener Unternehmen arbeiten über 100 Mitarbeiter im Kundenservice, in der Bestellannahme, in der Technik, im Außendienst, Vertrieb oder Versand. Der Servicedienst zur Aufstellung, Wartung und Pflege der designten Kaffeevollautomaten ist nicht weit. Denn coffee at work ist bundesweit aufgestellt und wächst stetig.

Der Full-Service-Kaffeeanbieter für Betriebe mischt mit seinem fairen Konzept seit zehn Jahren den deutschen Bürokaffee-Markt kräftig um, so Martin Sesjak, Geschäftsführer von coffee at work in seinem Interview mit der Westdeutsche Allgemeine Zeitung.

Wir setzen auf Transparenz und Vertrauen

Gerade für Büros und Dienstleistungsunternehmen ist das Angebot auf Vertrauensbasis sehr überzeugend. „Am Ende kommt es darauf an, unbeschwert und völlig vertragsfrei, abwechslungsreiche Kaffeespezialitäten zu genießen“, betont Sesjak. Der Chef muss wissen, wovon er spricht, denn er blickt auf eine jahrelange Erfahrung in der Gastronomieausstattung und -technik zurück. Dieses fundierte Wissen fließt seit zehn Jahren in die Arbeit und den Service von coffee at work ein. „Guten Kaffee am Ar­beitsplatz anzubieten, ist auch eine Form der Wertschätzung für die Mitarbeiter“, so Sesjak gegenüber der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung.

Die Qualität der Produkte und die Kaffeevollautomaten werden professionellen Ansprüchen in Betrieben gerecht – darum gibt es eine 100-prozentige Zufriedenheitsgarantie obendrein. Sollte der Service oder Kaffee trotz aller Bemühungen nicht ausreichen, genügt ein Anruf bei unseren Service-Mitarbeitern und der Kaffeevollautomaten samt Zubehör wird wieder kostenlos abgeholt.  

Dieses Versprechen wurde auch vom Test- und Wirtschaftsmagazin FACTS bestätigt. coffee at work wurde als Testsieger unter den Kaffeeservice-Anbietern mit der Note "sehr gut" prämiert. Mehr zum Testbericht gibt es hier...

Unsere Kaffeevollautomaten sind Alleskönner

Unsere Kaffeevollautomaten sind robuste Italiener – die verstehen etwas von der Kaffeezubereitung und sehen auch noch hervorragend aus. Das KREA-Kaffeecenter stellt auf Knopfdruck Kaffeespezialitäten her – zuverlässig und schnell! Ein kräftiger Espresso, ein cremiger Latte Macchiato oder ein seidiger Café au Lait gelingen ebenso überzeugend wie Cappuccino, Schoko Créme oder ein klassischer Kaffee oder Tee. Voraussetzung dafür sind zwei Dinge: Erstens qualitativ hochwertige Zutaten und zweitens ein professioneller Pflege- und Wartungsservice der Maschinen vor Ort.

In nur 4 Schritten zu Ihrem kostenlosen Angebot















Kaffeeautomaten ohne Vertrag 520x348

Ohne Vertragsbindung

Bei coffee at work gibt es keine Vertragslaufzeiten. Wie das geht, erfahren Sie hier.

MEHR ERFAHREN
coffee at work Kaffeevollautomat Betrieb  36  520x348

Einfach, ehrlich, fair

Keine versteckten Klauseln – Kaffeevollautomaten im Betrieb. Unser Service sichert Ihnen mit jeder Tasse höchsten Genuss durch frischgemahlene Kaffeebohnen, ohne Vertragsbindung.

MEHR ERFAHREN
coffee at work Kaffeevollautomaten Betriebe Kosten3 520x348

Meine Branche

Kanzlei, Gesundheitsbranche, Autohaus oder Institution: Hier erfahren Sie mehr über unsere Branchenlösungen.

MEHR ERFAHREN