Kaffee-Cocktail-Rezept #4: ESPRESSO TONIC

21.August.2017 Kaffeeklatsch

Die alkoholfreie Alternative zum Gin Tonic ist der ESPRESSO TONIC. Dieser herbe, würzige, dennoch sommerlich-spritzige Drink ist ein echter Klassiker und in seiner Zubereitung unkompliziert! Er besteht fast zur Hälfte aus Cold Dripped Coffee – oder auch „Dutch Coffee“ genannt. Diese schonende und kreative Methode zur Kaffeezubereitung wurde im 17. Jahrhundert von den Niederländern erfunden. Als kalter Wachmacher ist ESPRESSO TONIC der perfekte Drink für milde Nächte. Genug auf die Folter gespannt: Hier das Rezept für euch.

 

 

Zutaten:

  • 6,0 cl Cold Dripped Coffee
  • 10,0 cl Tonic Water
  • Deko: Zitronenschalenspirale

 

Zubereitung:

  1. Zunächst den Cold Dripped Coffee zubereiten: Hierzu eiskaltes Wasser tröpfchenweise in ein Gefäß mit frisch gemahlenem Kaffeepulver geben. Dieser Vorgang kann einige Stunden in Anspruch nehmen. Auf diese Weise entfalten sich die Öle und Aromen des Kaffees sanft in diesem Kaffeekonzentrat. Verlängert mit Wasser entsteht ein erfrischender kalter Kaffee mit kräftigem Geschmack.
  2. Den kalten Kaffee mit dem Tonic Water zusammen geben und gut umrühren.
  3. Mit Zitronenschalenspirale dekorieren: Das sorgt für ein besonders sommerliches Aroma mit vielen ätherischen Ölen – die Nase trinkt ja bekanntlich mit! ;)

Kommentare

    Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.

Kommentar hinterlassen

Sie haben Fragen?

coffee-at-work all-inclusive
coffee at work GmbH & Co. KG in

Köln

    +49 (0) 221 788 708 14
    social@coffeeatwork.de

Kontaktieren Sie uns!